20.01.2018

Woche 3

Die Welpen sind drei Wochen alt und langsam erwachen sie. Die Augen und Ohren sind auf, es gab neue Halsbänder und wir haben angefangen zu zufüttern. Das frische Tartar und der Ziegenmilch-Brei wurde gerne angenommen, allen hat's geschmeckt. Imuna ist bei den normalen Spaziergängen wieder dabei, sie schläft aber nachts noch bei ihren Babys.

Knurren, bellen und miteinander spielen wird auch täglich geübt und die Koordination wird von Tag zu Tag besser.

Bald gibt es den größeren Auslauf und auch der erste Besuch kommt demnächst.


12.01.2018

Woche 2

Wir hatten Probleme mit dem PC, deswegen etwas verspätet der Bericht der Woche 2.

Es geht allen gut, die Welpen nehmen gut zu, noch ist trinken und schlafen die Hauptbeschäftigung, wenn sich auch schon bei den ersten die Augen und Ohren geöffnet haben.

Imuna geht kleine Runden auf dem Spaziergang mit, aber die meiste Zeit verbringt sie immer noch mit ihren Kleinen.

Die ersten neugierigen Blicke wurden von den anderen Rudelmitgliedern schon in die Kiste geworfen und Oma Singha war schon zu Besuch.

03.01.2018

Woche 1

Die erste Lebenswoche ist vorüber und allen geht es gut !

Die Kleinen haben sehr gut zugenommen, Imuna hat reichlich Milch - dafür frißt sie auch 3 x am Tag Unmengen :-)

Hauptbeschäftigung der Welpis ist trinken und schlafen - und nebenbei wachsen ;-)

Imuna geht in ihrer neuen Rolle auf, sie macht das toll und verläßt die Wurfkiste nur "für das Nötigste". Sie ist sehr besorgt und läßt ausser Mama Singha noch keinen anderen Hund des Rudels in die Kiste schauen. Aber schließlich ist im Moment das Wichtigste für die Kleinen ihre Mama- und die ist immer da !


27.12.2014

Geburt

Unsere Welpen sind da !

Imuna hat am 25.12. pünktlich zu Weihnachten innerhalb 2,5 Stunden sechs Welpen auf die Welt gebracht. 3 Rüden und 3 Hündinnen erweitern jetzt unser Rudel. Ein Rüde ist schwarz/rot, alle anderen sind rot.

Die Welpen haben alle sehr gute Gewichte, aber Imuna hat das für ihre erste Geburt klasse gemacht- ich bin sehr stolz.

Imuna und den Welpen geht es gut, alle sechs haben gut zugenommen und Imuna ist eine sehr liebevolle Mutter.

Nun erfolgt die Berichterstattung wie gewohnt im wöchentlichen Ryhtmus.